ENERMAX bringt das elegante RGB E-ATX Gaming Gehäuse MAKASHI MK50 heraus

ENERMAX, ein führender Entwickler und Hersteller von Highend-PC-Hardware, kündigt die Veröffentlichung von dem MAKASHI MK50 an, einem erstklassig adressierbaren RGB-Ready E-ATX-Chassis. Das MAKASHI MK50 ist mit einem dezenten, aber ansprechenden RGB-Beleuchtungsstreifen auf der Frontplatte minimalistisch, aber elegant gestaltet. Das geräumige E-ATX-Chassis bietet 3 vorgesehene Montageplätze für die Installation von Wasserkühlungen und kann bis zu 8 Lüfter aufnehmen, wodurch Gamer und Modding-Enthusiasten eine große Flexibilität bei der Konfiguration von Kühlungen erhalten. Mit mehreren modernen Funktionen ist das MKAKASHI MK50 eine großartige Wahl für jene, die ihre Gehäuse individuell anpassen möchten.

 

Die dezente, asymmetrische Frontplatte mit einem einzigartigem blitzförmigen RGB-LED-Streifen erzeugt einen optisch ansprechenden Look. Das MAKASHI MK50 unterstützt adressierbare RGB-Synchronisierung für Mainboards mit 4-Pin RGB-Header. Benutzer können bevorzugte RGB-Effekte über die Mainboard-Software einstellen. Darüber hinaus verfügt das MAKASHI MK50 über ein 4-mm dickes, gehärtetes Seitenglas mit unverdunkelter Transparenz. Somit kann man einen klaren Blick auf die inneren Werte erlangen. Das MAKASHI MK50 bietet ausreichend Platz für Highend-komponenten und fortschrittliche Kühlung. Der große Innenraum unterstützt E-ATX-, ATX-, Micro-ATX- und Mini-ITX-Motherboards. Die Gaming-Festung bietet 3 ausgewiesene Bereiche für die Installation von All-in-One-Wasserkühlern und unterstützt 360/280/240-mm-Radiatoren. Darüber hinaus ist das Full Tower-Gehäuse mit einem herausnehmbaren Festplattenkäfig ausgestattet. Das Gehäuse ist so designt, dass man genügend Platz hat, wenn man ein längeres Netzteil installieren möchten.

 

Quelle: Techpowerup.com
Herstellerseite: Enermax.com

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.